Projekte

Der Einfluss von Balance auf die Effizienz eines Projektteams

Diese wissenschaftliche Arbeit aus dem 6. Semester meines Studium hat mich in den Themengebieten Teamdynamik und Teamrollen geprägt. Die Themenwahl war frei, doch auch im Nachhinein bin ich darüber sehr froh. Ich konnte Einblicke in die unterschiedlichen Arbeits- und Denkweisen von Menschen gewinnen. Es hat mein Interesse an der psychologische Seite der Arbeitswelt gestärkt.
Die zehnseitige Arbeit wurde mit sehr gut bewertet und kann hier heruntergeladen werden.
Abstract: Das Themengebiet „Effizienz in Projektteams“ ist für Unternehmer und Manager mit eigenen Teams besonders interessant. Je effizienter ein Team arbeitet, desto schneller ist das Projekt abgeschlossen. Die Schlüsselkriterien dafür sind aber schwer greifbar. Mit Hilfe der Literaturrecherche hat sich „Balance“ als Effizienzfaktor innerhalb der Gruppe herauskristallisiert. Wenn jedes Mitglied eine von neun Teamrollen nach Belbin besetzt, hält sich das Team effizient und in der Wage zwischen Synergie und Groupthink. Ein Verständnis über die Rollenverteilung und ihre Auswirkungen regen zur eigenen Überprüfung des Projektteams an. Der Leser kann mit dem Wissen feststellen, mit welchen Gruppenmitgliedern das Team ausgewogen und effizienzsteigernd arbeitet.

linked-planet

linked-planet Webseite

Während meines Praktikums bei Wildner+Designer habe ich diese Webseite von linked-planet.de animiert. Die Animation und das Verhalten der Webseite bei unterschiedlichen Bildschirmauflösungen waren Herausforderungen. Doch während des Projektes habe ich meine JavaScript-Fähigkeiten wesentlich verbessert und Spaß am Programmieren gefunden. Das Design und das Backend der Webseite haben Kollegen übernommen.
Das Projekt wurde archiviert und ist über diesen Link verfügbar.

Classify

classify.markusschranz.de

Classify ist ein Spotify Playlist-Analyser. Er durchsucht die Datenbank von Spotify nach Eigenschaften aller Songs in der Playlist. Das Ergebnis wird in einer großen Tabelle dargestellt. Der Vergleich mit verschiedenen Song-Parameter zeigt beispielsweise die Unterschiedlichkeit der Energielevel der Lieder. Bei der technischen Umsetzung habe ich die Frameworks Laravel und vue.js verwendet. Um eine Playlist zu durchsuchen kann der Link oder der Playlist-Name in das Suchfeld eingegeben werden.
Dieses Projekt wurde im Rahmen einer Studienarbeit für das Fach Client-Server-Entwicklung angefertigt und mit sehr gut bewertet.
Aufrufbar unter classify.markusschranz.de. Eine genauere Dokumentation findet sich auf GitHub.

Zäddlwärdschafd

Zäddlwärdschaft als Kollaborationplattform

Zäddlwärdschafd (zu Deutsch: Zettelwirtschaft) ist ein unendliches Whiteboard, realisiert als Gruppenarbeit mit socket.io als Web-Framework. Ziel ist eine Kollaborationplattform, die eine zeitgleiche Nutzung ermöglicht. Änderungen sollen sofort bei allen Usern sichtbar sein. Mit mehreren Modulen können unterschiedliche Informationen ausgetauscht werden. Die Module können auf der weißen Fläche hinzugefügt, verschoben und in der Größe verändert werden.
Die Gruppenarbeit wurde im Fach Praxisprojekt mit sehr gut bewertet, ist archiviert und unter diesem Link ausprobierbar. Eine Dokumentation mit Wiki ist auf GitHub.